Yoga in Kindergärten und Kitas

Wir bieten Kinderyoga für mit Babys und Kindern schon ab dem 1. Geburtstag – in allen Bezirken Berlins, und nach Anfrage in München, Frankfurt am Main und Frankfurt am Oder. Bei Interesse schreib uns an!

Mehr InfoNewsletter Abonnieren

Selbstbewusst vom Anfang an

Turiya-Kinderyogakurse sind in Kitas, Krippen, Kindergärten und Kinderläden zu Hause. Wir arbeiten mit Babys und Kindern schon ab dem 1. Geburtstag. Auch für Schulen und andere Institutionen sind wir offen –  so haben wir beispielsweise auch einen öffentlichen Kurs in einem Krankenhaus.

Wir arbeiten in allen Berliner Bezirken und bei Bedarf in München, Frankfurt am Main und Frankfurt am Oder. Familienyogakurse für Groß und Klein zusammen sowie Mitarbeiter-Yoga, um ErzieherInnen und LehrerInnen zu entlasten, gehören ebenfalls zu unserem Angebot. Kooperationspartner hier einsehen.

 

Yogabasierter Kinderspaß für mehr Beweglichkeit, bessere Konzentration und erhöhte Selbstwahrnehmung. Yoga, Atemtechniken, Achtsamkeitsübungen und vieles mehr für jedes Kind.

Wir vermitteln Kindern Methoden, die es ihnen ermöglichen, sich selbst und ihre Umwelt auch in anstrengenden Phasen bewusster wahrzunehmen und gelassener zu meistern.

Schreib uns an für ein Angebot für deine Kita oder andere Einrichtung.

We offer classes in English with English native-speakers at bilingual and international Kitas throughout Berlin, and look forward to your inquiry about English-language-immersion through Yoga.

yoga for kids

We bring Yoga to schools, pre-schools and community centers, with a long-term focus on reaching children who would not otherwise have access to these tools for physical health and mental and emotional self-regulation. Here are some of our satisfied customers and cooperation partners.

Langfristiger Turiya Kooperationspartner Element Yoga

Yoga für Teens

Eine mehrjährige Zusammenarbeit brachte Teenyoga an diese Schule in Berlin-Friedrichshain

Eltern-Kind Acroyoga bei SOAGB

Turiya Eltern-Kind Acroyoga bei SOAGB: Sonntags in der Amerikanische Gedenkbibiothek

Langfristiger Turiya Kooperationspartner Element Yoga

Eltern-Kind Yoga

Turiya Eltern-Kind-Yoga: Eine Reise zur Mond und Fliege wie die Vögel! FEZ „Das kann ich schon alleine“ Event

Turiya Yoga

Yoga in Kitas

Yoga für Kita-Kinder- und Achtsamkeitsübungen für die Erzieher*innen

Langfristiger Turiya Kooperationspartner Element Yoga

Hauptpunkte unseres Konzepts

Was wir tun: Kinder stärken

  • Wir sehen Bewegung, Entspannungstechniken und Atemübungen wie in Yoga praktiziert als Gemeingut und Geburtsrecht für alle. Wir möchten Kindern frühzeitig Werkzeuge in die Hand geben, die es ihnen ermöglichen, sich selbst und ihre Umwelt auch in anstrengenden Phasen bewusster wahrzunehmen und gelassener zu meistern.
    • Grundlegend ist der Respekt den Kindern gegenüber. Deswegen nehmen wir uns immer wieder Zeit um nachzudenken, wie man Menschen mit verschiedenen Kulturen, Religionen, Hintergründen, Geschlechtern und sexuellen Orientierungen respektvoll begegnen kann und auch Respekt gegenüber nicht-menschlichen Lebewesen und der Umwelt zeigt.
    • Respekt zeigt sich, indem die Kinder beim Yoga nicht nur mitmachen, sondern auch verstehen, was sie da tun. Ziel ist dass die Kinder die erlernten Übungen so gut verstehen, dass sie sie in Momenten, in denen sie Unterstützung brauchen, selber abrufen können. Sie wissen sogar, in welchen anderen Situationen sie die Übungen noch einsetzen können (z. B. beruhigende Übungen vor Prüfungen oder wenn die Eltern schreien).
    • Respekt zeigen wir auch unseren eigenen Gedanken und Emotionen gegenüber. Emotionen werden zugelassen, benannt, anerkannt. Ein konstruktiver Umgang mit schwierigen Emotionen wird in der Gruppe geübt.
    • Dieser Respekt zeigt sich auch in der Struktur der Yogastunde: Wir fangen mit einer offenen Runde an, um ein Gefühl für die Kinder im aktuellen Moment zu bekommen und sie da abzuholen, wo sie gerade sind. Und wir beenden die Stunde mit einer Gruppenreflexion über das Erlebte und darüber, wie es im Leben auch eingesetzt werden könnte.

Ein sehr schönes Konzept… Vielen Dank für die große Kinder- und Kundenfreundlichkeit.

-Patricia Cammarata, Teilnehmerin, Familienyoga, Das Haus, Berlin-Friedrichshain

My son loves it, by the way! The yoga 🙂

 –Keren Lucas

Mother, PHORMinis Mitte Bilingualer Kindergarten

Thanks again for all your great work in the Kita. My daughter always loved your classes and, as a yogini myself, I thought what you were teaching them was great.

-Eva, Parent at PHORMinis Kindergarten, Berlin-Mitte

Viel Erfolg mit Eurem tollen Angebot für Kinderyoga. Ich werde Euch weiter empfehlen.

Maren Reineke

Mutter von Kinderyoga Teilnehmer

And yes, she´s happy doing Yoga… 😉 Last Tuesday I came a bit earlier before picking her up, so I had a short peek at the group – just great!

 –Maike Eggers-Hädler

Mother, Children’s Yoga Participant

Wir sind mit dem Kurs sehr zufrieden. Lorenzo mag es sehr gerne…Super dass es so ein Angebot gibt!

 –Eleonora Latini

Mutter, Kinderyoga Teilnehmer

Vielen Dank für den tollen Unterricht!

Xenia

Mutter von Kinderyoga Teilnehmer*in

Kinderyoga in der Praxis

Was kann ich mir unter „Turiya Kinderyoga“ vorstellen?

Turiya basiert auf Yoga. Es vereint aber auch Übungen aus Feldenkreis, autogenem Training, Meditation, Achtsamkeitstraining, Yoga-Nidra (Tiefentspannung), Pranayama (Atmung), Theater und Tanz. Es wird getobt, gespielt und ausgeruht.

Durch die spielerische Nutzung der verschiedenen Techniken werden die Teilnehmer an unseren Kinderkursen entwicklungsgerecht dazu angeregt, ihren Körper und Geist in Einklang zu bringen, ihre Beweglichkeit zu fördern und die eigene Konzentrationsfähigkeit zu schärfen.

 

Wie sieht eine Turiya-Stunde aus?

Jede Turiya-Stunde beinhaltet Übungen zu Bewegung, Atem und Achtsamkeit. Durch Partner- und Gruppenübungen werden Kommunikation und Sozialkompetenzen gestärkt, aber auch Selbstwahrnehmung und Vertrauen.

Alles findet in einer spielerischen Atmosphäre statt, denn Kinder (und auch Erwachsene) lernen am besten, wenn sie entspannt, neugierig und glücklich sind.

 

A picture is worth a thousand words

Unten und auf unsere YouTube Kanal gibt es einige Turiya Kinderyoga Beispielstunden.


Du hast Fragen? Schreib uns an!

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Unsere Altersstufen

Kleinkinderyoga: 1 bis 3 Jahre

Unsere Kurse für diese Altersgruppe nutzen Bewegung, Berührung, Lieder und Spiele, um Babys und Kleinkinder in ihrer Entwicklung zu unterstützen. Zu unseren Kerninhalten kommen noch ausgewählte Übungen aus Babymassage und PEKiP hinzu – für eine gesunde und glückliche Entwicklung von Körper, Herz und Geist.

Ab 3 Jahre bis zum Schulantritt

In dieser Altersgruppe kommen immer mehr klassische Yoga-Posen dazu, das ist aber noch nicht alles! Um Kinder möglichst tiefgehend und spielerisch in ihrer Entwicklung zu unterstützen, nutzen wir auch Übungen aus Feldenkrais, Autogenem Training, Sport und sogar Zirkus.

6 bis 18 Jahre (unterteilt nach Jahrgang oder in andere sinnvolle Gruppierungen)

Schulkinder und Jugendliche können immer mehr „richtiges Yoga“ machen, auch sie brauchen aber noch viel mehr: Kursinhalte, die auf ihre sozialen, emotionalen und mentalen Bedürfnisse abgestimmt sind – und die sie sogar mitgestalten können! Übungen aus der Gewaltfreien Kommunikation sowie Meditation, Tanz, Theater, Fitness und Entspannung sind hier besonders wichtig.

YOGA IS FOR EVERY BODY

Turiya ist eine Anti-Bias Firma und steht gegen diskriminierung. Wir arbeiten gerne mit Stiftungen und Fördervereine um Kinder der Zugang zur Yoga zu ermöglichen. Sprich uns gerne darauf an.

our kids

Let us take you with us on a deep dive into the width and depth of our work with kids in Berlin and across the map.

Turiya Founder Rachel Brooker at a corporate event in Berlin
Stretch
Catherine Jodoin leitet Yogaübungen bei ein Turiya Event in Berlin
Achtsamkeitsübungen bei ein Firmenevent in Berlin
Turiya Founder Rachel Brooker at a corporate event in Berlin
Achtsamkeitsübungen bei ein Firmenevent in Berlin
Turiya Founder Rachel Brooker at a corporate event in Berlin
Rachel Brooker bei ein Event in Berlin

Latest from the Blog

Turiya goes YouTube

https://youtu.be/5Sn98UoHH6cALSO! Wir haben jetzt ein YouTube Kanal. Wieso denn wohl?Es sind andere Zeiten für uns alle. Die Welt steht Kopf. Auch für Yogalehrenden.Kontakt heisst jetzt eher telefonieren, online-streaming Kurse geben, als aus eine angestrengte Distanz...

Im Turiya Interview: Estrella Bonilla

Im Turiya Interview: Estrella Bonilla

Das, was Turiya ausmacht, ist ein starkes Netzwerk hochqualifizierter KinderyogalehrerInnen. Eine davon ist Estrella Bonilla: Sie gibt mehrere Kinderyoga-Kurse bei Turiya und unterrichtet sowohl auf Englisch als auch auf Spanisch. Estrella, wie bist du in Berlin...

Präventionskurse: Yoga mit Förderung

Wer einen zertifizierten Yoga-Präventionskurs besucht, kann sich Geld zurückerstatten lassen. Zuschuss von der Krankenkasse Du möchtest schon lange mit Yoga anfangen oder deinen Chef überzeugen, Yoga in deiner Firma anzubieten? In Deutschland gibt es verschiedene...

Bewege ein Kind- bewege die Welt.

Learn MoreNewsletter Abonnieren